Verkaufsoffener Sonntag in Erlangen am 23. August 2020 abgesagt – neue Auflagen der Regierung von Mittelfranken zu kurzfristig

Laut City-Management Erlangen e.V. findet der für den 23. August 2020 geplante Verkaufsoffene Sonntag nicht statt, bedingt durch einem der Stadt Erlangen vorliegenden, kurzfristigen Schreiben der Regierung von Mittelfranken, in dem zusätzliche Auflagen für die Austragung verlangt werden. Diesem nach stehen die Stadt Erlangen und das City-Management Erlangen in der Pflicht, die Anlassbezogenheit der Veranstaltung durch den Augustmarkt neu zu prüfen.

Quelle: City Management Erlangen e.V., https://www.erlangen.info/aktuelles/verkaufsoffener_sonntag_in_erl-241/