Erlanger Innenstadt erhält kostenloses WLAN für Alle

Gemeinsam mit dem eGovernment-Center der Stadt Erlangen, der Initiative Freifunk Franken sowie Händlern und Gastronomen hat das City-Management entlang der Achse Haupt-/Nürnberger Straße
zwischen Martin-Luther- und Rathausplatz ein kostenfreies WLAN-Netz eingerichtet. Das drahtlose lokale Netzwerk (englisch: Wireless Local Area Network) ermöglicht die kostenlose und zeitgleich unbegrenzte Nutzung des Internets, beispielsweise über Smartphones. Das aufwändige Projekt, welches über das Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ teilfinanziert wird, schafft eine durchgehende Vernetzung zwischen rund 25 ausgewählten Router-Standorten in Einzelhandel, Gastronomie und öffentlichen Gebäuden entlang der Achse.

Quelle: http://www.erlangen.de/desktopdefault.aspx/tabid-1137/3973_read-32730